Hüpfburgen

Hier finden Sie eine Auswahl an unseren Hüpfburgen zum Mieten. Wählen Sie das Modell passend für Ihre Veranstaltung aus.

Für eine individuelle Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

 

Wir legen großen wert darauf, dass alle Hüpfburgen sicher für Kinder sind.

Hierzu zählen verschiedene Warnschilder und die Sicherheit am Stromanschluss.

Diese Leistungen sind inklusive und kosten nichts extra. Weitere Infos zu unserer Sicherheit finden Sie unter Service.

 

 

Mini Burg Affe

 

Größe: 2x2x1,6m

 

Gewicht: 3kg

 

Tragfähigkeit: 2-3 Kinder unter 4 Jahren

 

Tagespreis: 45,00€

 

 

 

 

Dino mit Rutsche

 

 

Größe: 3,00x3,00x3,00m

 

Gewicht: 60kg

 

Tragfähigkeit: 3-5 Kinder

 

Tagespreis: 85,00€

 

 

 

 

Peppa Pig

 

 

Größe: 3,00x3,00x3,00m

 

Gewicht: 60kg

 

Tragfähigkeit: 4-6 Kinder

 

Tagespreis: 85,00€

 

 

 

 

 

Dschungel

 

 

Größe: 3,00x4,00x3,80m

 

Gewicht: 60kg

 

Tragfähigkeit: 4-6 Kinder

 

Tagespreis: 85,00€

 

Hüpfburg Pinguin

 

Größe: 3,80x3,80x3,5m

 

Gewicht: 80kg

 

Tragfähigkeit: 6-8 Kinder

 

Tagespreis: 95,00€

 

 

 

 

Im Inneren der

Hüpfburg Pinguin befinden sich zwei

Spiel Figuren

 

 

 

 

 

 

 

Villa Kuh

inklusive Sonnendach

 

Größe: 4x4x3,5m

 

Gewicht: 80kg

 

Tragfähigkeit: 6-8 Kinder

 

Tagespreis: 95,00€

 

 

 

 

Aladin

 

inklusive Sonnendach

 

 

 

Größe: 4,00x5,00x4,00m

 

Gewicht: 100kg

 

Tragfähigkeit: 6-8 Kinder

 

Tagespreis: 105,00€

 

Raupen Rutsche

 

Größe: 6,5x2,5x3,0m

 

Gewicht: 80kg

 

Tragfähigkeit: 5-8 Kinder

 

Tagespreis: 115,00€

 

 

 

 

 

Ritterburg

 

 

Größe: 5x6x5m

 

Gewicht: 130kg

 

Tragfähigkeit: 8-10 Kinder

 

Tagespreis: 130,00€

 

 

 

 

 

Camelot

inklusive Sonnendach

 

Größe: 6x6x4m

 

Gewicht: 150kg

 

Tragfähigkeit: 10-14 Kinder

 

Tagespreis: 140,00€

 

 

 

 

Affen Rutsche

 

 

Größe: 7x3,5x5m

 

Gewicht: 150kg

 

Tragfähigkeit: 8-12 Kinder

 

Tagespreis: 170,00€

 

Fussballfeld

 

Größe: 8x3,5x1,8 m

 

Gewicht: 15kg

 

Maximal 10 Kinder

 

Tagespreis: 50,00€

 

 

Limbo Dansen

 

Größe: 2x1x2,5m

 

Gewicht: 10kg

 

 

Tagespreis: 50,00€

 

 

 

Torwand

 

Größe: 3,6 x 2,15 x 1,90m

 

Gewicht: 27kg

 

Tagespreis: 50,00€

 

INFO

Alle Preise verstehen sich als Mietpreise pro Einsatztag, der zweite Einsatztag wird mit 75%, der dritte und alle weiteren Einsatztage werden mit 50% berechnet.

Rechenbeispiel:

1 Miettag = 100,00€  (Faktor 1)

2 Miettage = 175,00€  (Faktor 1,75)

3 Miettage = 225,00€  (Faktor 2,25)

4 Miettage = 275,00€  (Faktor 2,75)

 

Alle Preise handeln sich um Abholpreise, insofern nicht anders ausgewiesen!

Für die Auslieferung, Auf- und Abbau berechnen wir eine Pauschale je nach Entfernung

Hierfür sehen Sie bitte unter Service nach.

 

Unsere Preise sind inklusive der gesetzlichen 19% MwSt. ausgezeichnet,

insofern nicht anders angegeben.

Nutzungsbedingung von Eventmodulen

 

Bedingungen für den Umgang mit Hüpfburgen

 

  • Die Hüpfburg darf nur unter Aufsicht eines Erwachsenen genutzt werden.
  • Erwachsene dürfen wegen der hohen Punktbelastung die Hüpfburg nicht benutzen.
  • Achten Sie darauf, dass Alter und Größe der Kinder, die gleichzeitig auf der Hüpfburg spielen, vergleichbar ist.
  • Benutzen Sie die Hüpfburg in sicherer Entfernung von Wasser, Feuer, Wänden und anderen Gegenständen auf freiem Gelände.
  • Die Aufsichtsperson hat darauf zu achten, dass die Warnhinweise der Hüpfburg eingehalten werden. Dies gilt insbesondere für die Einhaltung des zulässigen Gesamtgewichts. Die Aufsichtsperson sollte früh eingreifen, wenn einzelne Kinder durch ihr Verhalten andere Kinder insbesondere Kleinere gefährden.
  • Speisen und Getränke sind in der Hüpfburg verboten.
  • Schuhe sind in der Hüpfburg verboten.
  • Hosen- und Jackentaschen sollten kontrolliert werden, damit keine spitzen oder scharfen Gegenstände wie Stifte oder Haarspangen zu Verletzungen führen.
  • Halsketten, Ringe, Brillen, Gürtelschnallen oder ähnliche Dinge müssen vor der Benutzung der Hüpfburg abgegeben werden.
  • Die Wände dürfen nicht zum klettern oder als Sprungwand benutzt werden.
  • Achten sie darauf, dass Kinder nicht mit dem Gebläse spielen oder Gegenstände hineinstecken.

 

Bewegung macht Kinder Spaß und die Hüpfburgen bieten den Kindern neue Erfahrungen, auf die sie nicht verzichten sollen oder müssen. Wenn sich alle an die Sicherheitsbestimmungen halten, sich der möglichen Risiken und Gefahren bewusst sind und entsprechend umsichtig handeln, können Unfälle bei der Benutzung von Hüpfburgen verhindert werden.